new! interkulturelle kompetenz: usa
Im Training INTERKULTURELLE KOMPETENZ USA werden Kommunikation und Teamarbeit mit US-amerikanischen Mitarbeitern und Geschäftspartnern interaktiv und abwechslungsreich umgesetzt. Sie entwickeln gemeinsam angemessene Handlungsstrategien und vertiefen Ihre interkulturelle Kompetenz. Besonderen Fokus richten wir auf folgende Themen.

  • Wie werden Deutsche in den USA wahrgenommen?
  • Welche Erwartungen verbinden sich mit einem deutschen Geschäftspartner?
  • Erfolgreich kommunizieren in den USA: Erste Kontakte, erfolgreiche Selbstpräsentation, Gesprächseröffnung, Small Talk, Informationen einholen/ weitergeben, Angebote annehmen/ ablehnen, sich entschuldigen, Gespräche führen, überzeugende Argumente finden (Face-to-face, Online, Telefon und E-Mail)
  • Verhandlungen führen und Besprechungen leiten
  • Führungsstil und Führungsverständnis verstehen und entsprechend handeln
  • Organisation und Planung: Umgang mit der Zeit, Vorlaufzeiten, Verbindlichkeiten und Deadlines einhalten
  • Umgang mit Informationen und Wissen, Know-how-Transfer, Schulen und Anleiten US-amerikanischer Mitarbeiter
  • Konfliktmanagement, Konfliktverhalten verstehen und Konfliktlösungs-Strategien erarbeiten
Lesen Sie mehr über das Training.

Bildquelle: https://pixabay.com/de/photos/freiheitsstatue-new-york-statue-267948/


Kommentar schreiben

Name
E-Mail-Adresse
Website
Kommentar

Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert



E-Mail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren


LETZTE BEITRÄGE


18.10.2021 | der bdtv bespricht "besser verhandeln advanced"

Stephan Gingter, der Präsident des Berufsverbands für Training, Beratung und Coaching (BDTV) hat „PROFESSIONELL VERHANDELN – ADVANCED“ rezensiert und im Verbandsnewsletter vorgestellt. Lesen Sie hier, was ihm daran besonders gut gefällt.
21.09.2021 | herzlich willkommen - linda dorfeld

Herzlich Willkommen! Linda Dorfeld ist unser neuestes Mitglied im Trainer-Team von C- TO:BE. Lesen Sie hier weiter, um sie besser kennenzulernen.
02.08.2021 | aufgemerkt! ausbilder und ausbildungsbeauftragte

Die einen sind alte Hasen, die anderen ab und an noch Frischlinge. Was sie gemeinsam haben? Meist schon eine Weile liegt die eigene Ausbildung zurück. Fachlich sind alle Up-to-Date, aber wie sieht es mit der pädagogischen Eignung aus?

Willkommen in unserem Blog.
Schön, dass Sie reinschauen!
Mit unserem Blog wollen wir Sie inspirieren und informieren und freuen uns über eine wachsende Community.
Herzlichst | Jutta Portner